Vorstand

Vorstand

1. Vorsitzender: Frank Elskamp [Wizardland]

Der Schatz von Puna

Seit dem 29.08.2009 ist Frank Elskamp unter dem Namen Wizardlandauf www.geocaching.com aktiv.

Er bezeichnet sich selbst als eher „bewegungsfauler“ Mensch solange er kein Ziel vor Augen hat. Sobald aber ein Ziel vorhanden ist, sieht das ganz anders aus. Dann ist kein Weg zu weit, kein Berg zu hoch und das Wetter auch nie zu schlecht. Besonders gut finde er, dass man beim Geocachen viele Hobby´s kombinieren kann: Klettert; Tauch; Paddelt; oder oder oder. Es ist eben für jeden „aus der Familie“ etwas dabei.

2. Vorsitzender: René Strohmann [Strose]

Seit dem 28.08.2011 ist Rene Strohmann als „Strose„ unterwegs.

Er sagt das Geocaching sein Motivator ist, raus zu kommen, und ein Ziel vor Augen zu haben. An Wochenenden ist er immer wieder „unterwegs“ um den Lockrufen von Geocaches zu folgen. Per pedes, auf dem Fahrrad oder auch mit dem Auto macht er die nähere oder auch die nicht so nahe Gegend zu seinem Suchgebiet.

Schatzmeister: Stefan Volkert [Steif83]

image
12.03.2011, der erste Cache wurde gefunden und der Cacher „Steif83“ war geboren.
Er macht das Geocaching um sich zu entspannen. Er ist gerne in der Natur und läuft MultiCaches. Fährt auch mal mit dem Rad einen Trail oder macht mit dem Auto verrückte Touren.
Für ihn ist es einfach schön mit Freunden draußen zu sein und Dinge zu sehen, die man ohne Cachen nicht gesehen hätte.

Schriftführerin: Bianca Ehling [Memoriam]

 

Bianca Ehling erlebte ihr erstes Geocaching-Abenteuer im September 2011.

Auf einem „Lost Place“ fand sie ihre erste Dose und ist seither mit dem Cachernamen Memoriamunterwegs.
Geocaching ist für sie ein Ausgleich zum (Arbeits)Alltag. Sie ist ein sehr naturverbundener Mensch und liebt anspruchsvolle und kreative Caches.

Besonders gerne macht sie Rätsel-Caches, um sich auch immer wieder – neben dem Outdoor-Vergnügen – zu  Hause kognitiv zu fordern.
Am liebsten erlebt sie ihre Abenteuer zusammen mit ihren Freunden, mal „um die Ecke“, aber auch gerne auf gemeinsamen Touren quer durch Deutschland.

Beisitzer: Mario Keizers [Undercover-MAN]

 Zum ersten Mal auf den Geschmack von Geocaching kam Mario Keizers im Juli 2011, sofort vom Fieber gepackt ging es für ihn und seiner Familie fortan nur noch als Team Undercover-MAN auf die Suche nach verborgenen Schätzen. Meistens sieht man sie an den Wochenenden als Team in der näheren und weiteren Umgebung von Emsdetten in Wäldern und Feldern nach versteckten Dosen suchen.

Beisitzerin: Simone Elskamp [geo-S-mon]

 Simone Elskamp, besser bekannt als „Frau Wizardland“ geht gelegentlich Cachen. Doch dann mit Kind und Kegel. Ihr Mann hat 2011 dann mal ihren eigenen Account „geo-S-mon“ bei www.geocaching.com angelegt. Dort loggt sie gelegentlich die gefundenen Caches. Doch das Onlineloggen steht bei ihr eher im Hintergrund. Vordergründig ist das Familien-Natur-Erlebnis unter dem Motto „Der Weg ist das Ziel“